Avatar of Pino Borreggine

About Pino Borreggine

Author Archive | Pino Borreggine

In Apulien schmeckt der Primitvo besser….

Es war wieder mal soweit…..Sommerferien im Süden Italiens. Diesmal packte ich auch das MTB meines Sohnes in den Bus, denn auch er ist schon vom Bike-Virus infiziert. Die erste Etappe unseres Urlaubs führte uns wieder in die Region Campaniens unterhalb von Neapel. Die vom Tourismus noch relativ unbekannte Region ist ein Bikeparadies, denn der „Parco […]

La Dolce Vita di Pino in Ticino

Ticino… Auch ohne Startnummer kann es schön sein! Am vergangenen Wochenende wurde ich von einem alten Freund namens Ritchi in sein kleines, aber sehr feines Häuschen oberhalb von Luino eingeladen. Also Freitag abends das Rennrad geschnappt und ab „in direzione Italia“. Nach ausgiebigem Frühstück mit wunderschönen Blick auf den Lago Maggiore, gingen wir auf die […]

2. Platz für das follow me racing team beim Ultra Bike in Kirchzarten

Es ist mittlerweile schon Tradition und Ehrensache für den followmestore, dass das follow me xc racing team beim Ultra Bike am Start steht. Da Pino und Bernd dieses Jahr gemeinsam schon ein paar Rennen bestritten hatten und das Niveau stimmte, kam uns der Gedanke auf unsere Kräfte zu bündeln und gemeinsam mit den Teamfahrern Gerald […]

Bericht Waldhaus Marathon 21.05.2017

Am vergangenen Wochenende stand für Bernd und Pino der Waldhaus Marathon mit 42 KM und 900 HM auf dem Programm. Dieses Rennen ist insbesondere auch deshalb sehr beliebt, weil man sofort nach Überquerung der Ziellinie ein Bier mit oder ohne Umdrehung in die Hand gedrückt bekommt 🙂 . Aber nun der Reihe nach: Nach lockerem […]

Pasta & Vino/Monti & Mare…..eine wunderbare Konstellation

Auch ohne Startnummer kann es schön sein. Aber der Reihe nach: Am 21.08.16 ließ ich Deutschland mal hinter mich und es ging nach Süditalien, genauer gesagt nach Polignano a Mare im schönen Apulien. Urlaub war angesagt und da ich dort schön öfters mit dem Rennrad unterwegs war, dachte ich mir diesmal packe ich das Bike […]

Vaude Trans Schwarzwald 2016

Es war wie Urlaub, nur mit Schmerzen Vaude Trans Schwarzwald 10.08. – 14.08.2016 Für die Teamer Miggel, Peter und Pino stand mal wieder ein Etappenrennen über fünf Tage auf dem Programm wobei es für Peter der erste mehrtägige Renneinsatz war. Seine Frau war so nett, uns Dienstagabend schon nach Offenburg zu fahren, wo am nächsten […]

outdoorwochenende-scott-scale-910-2

Outdoorwochenende in der Kojote Akademie

Während sich ein paar von unseren XC Racern beim Alb Gold Marathon ausgetobt haben, stand für mich an diesem Wochenende was anderes auf dem Programm. Back to basic hieß das Survival Programm der Kojote Akademie. Meine Freunde waren so nett und nahmen mein Gepäck mit und so machte ich mich bei herrlichem Herbstwetter mit meinem […]

6h Rennen in Offenburg

v.l. Erhard, Pino, Miggel Pünktlich um 12.00 Uhr und bei „frischen“ 37,3 Grad starteten Miggel und Pino auf die 5,7km Runde mit 124 Hm. Es war klar, dass dieses Rennen bei diesen Backofen-Temperaturen kein Zuckerschlecken wird. Es wurde von Anfang an ein ordentliches Tempo gefahren und wir reihten uns gleich im ersten Drittel ein. In […]

Hegau/Singen Bike-Marathon Europameisterschaft für Jedermann über 75 km 1800 hm

  Am 12.05.2013 starteten Thomas, Miggel und ich in Singen. Schon auf der Starterliste bemerkten wir, dass aufgrund der EM viele Fahrer aus dem europäischen Raum am Start sind.       Thommy:        Thommy versuchte gleich von Anfang an ein gleichmäßiges Tempo anzuschlagen, gleichzeitig aber nicht zu überziehen. Eine gute Orientierung war […]

Trans Zollernalb die Dritte….

Vom 21.09. – 23.09.2012 fand die dritte Auflage der Trans Zollernalb statt und Miggel und ich waren mit von der Partie. Wie in alten (Transalp) Zeiten, übernachteten wir im Camp/Massenlager, das aber sehr überschaubar war und das Schlafen kein Problem war. Die erste Etappe führte von Bad Ilmau nach Balingen. Mit 60 Km und kanpp […]

Schwarzwald Bike Marathon in Furtwangen

Am vergangenen Wochenende machten Thommy und ich uns auf den Weg nach Furtwangen zum Schwarzwald Bike Marathon. In Anbetracht des geringen Trainingsumfang der letzten Wochen beschlossen wir mal die „Kurzvariante“ mit 60 KM zu fahren. Nach hektischem Aufsuchen eines Ortes, um noch die vor dem Start üblichen notwendige menschliche Bedürfnisse zu erledigen, drängelten wir uns […]

Acht-Seen-Tour schweizer Alpenwelt

mal was anderes…. Am letzten Wochenende wollte ich eigentlich ein Rennen fahren, da ich dieses Jahr verletzungs- und krankheitsbedingt diesbezüglich noch nicht auf meine Kosten gekommen bin. Da es aber nichts gab, was mich gereizt hat, fuhr ich kurzerhand nach Engelberg, um mal wieder die Vier-Seen-Tour unter die „Stollenreifen“ zu nehmen. Punkt 10.30 Uhr und […]

Rennbericht Singen Marathon/Pino

hier kurz mein persönlicher Bericht vom Marathon in Singen: Gut gelaunt und mit gefühlt guten Beinen stand ich zusammen mit Thorsten und Miggel an der Startlinie der 75er Schleife, die aber zu meinem Leidwesen auf 85 Km verlängert wurde. Aber fangen wir vorne an: Thorsten und Miggel drehten vom Start weg mächtig am „Gashebel“ und […]

Rennbericht Iron Bike in Einsiedeln/Schweiz

Iron Bike Marathon Einsiedeln/Schweiz 77 Km und 2350 Höhenmeter Am letzten Sonntag stand für Gerald um mich das letzte Rennen der Saison auf dem Programm und es war klar, ein Rennen in der Schweiz schenkt dir nichts. Also standen wir um 09.10 Uhr an der Startlinie und es ging die ersten 5 KM mit Tempo […]

Schwarzwald Bike Marathon Furtwangen

das nächste Teamevent steht an….am Sonntag den 11.09.2011 starten wir beim Bike Marathon in Furtwangen…be tuned  

XC-Teamfahrer Gerald und Pino beim O-Tour Marathon

Am vergangenen Wochenende waren Gerald und Pino beim letzten Rennen der Saison, dem O-Tour Marathon in Alpnach in der Schweiz am Start. Da dieses Rennen zu der IXS-Serie gehört, war klar, dass es da nochmal richtig zur Sache ging. Anfangs schreckten die 88 Km und 3.300 Höhenmeter nicht ab, was sich aber im Verlauf des […]