Open U.P. mit viel Carbon von Easton

Custom Bikes sind unsere große Leidenschaft. Für jeden Fahrrad-Fanatiker ist ein hochwertiges, individuell nach Kundenwunsch aufgebautes Rad etwas ganz besonderes – auch für uns. Am liebsten arbeiten wir mit Open Cycle aus Basel zusammen. Einzigartige Rahmen, toller Hersteller-Support und begeisterte Kunden sind ideale Voraussetzungen für den Aufbau echter Traumräder.

Open UP mit Easton Anbauteilen

Heute stellen wir euch ein Open U.P. mit Anbauteilen von Easton vor. Das Open U.P. hat die Gattung des Gravel Racers neu definiert. Es kann mit 28 Zoll Laufrädern gefahren werden und ist dann ein UCI-konformer Crosser oder Langstreckenrenner. Mit Laufrädern im Format 650B ist es eine Trailrakete, die so manches Mountainbike alt aussehen lässt.
Easton Cycling steht seit 1984 für maximale Performance in Sachen Anbauteile und Laufräder. Easton gehört zu den Carbon-Pionieren, die dem Faserwerkstoff an High-End Bikes zum Durchbruch verholfen haben.

Easton EC70 AX

Mit dem Easton EC70 AX gibt es endlich auch einen leichten Carbonlenker speziell für Adventure- und Gravelbikes. Der Easton EC70 AX bringt nur schlanke 220 Gramm auf die Waage (in 42 cm Breite). Die für Adventure- und Gravelbikes ideale, starke Außenbiegung der Lenkerenden ermöglicht bestmögliche Kontrolle über das Rad. Der Handling-Vorteil gegenüber einem optisch ähnlichen Rennradlenker ist drastisch. Der Flare (die Außenbiegung) des EC70 AX beträgt 16 Grad.

Open U.P. mit Easton EC90 SL

Die Easton EC90 SL Laufräder sind leicht genug für die Straße und robust genug für Cylecross-Rennen. Damit empfehlen sich die tubeless-tauglichen Carbonräder natürlich auch für den Aufbau eines leichten Gravelbikes.

Open UP mit Easton Anbauteilen

Der Easton EC90 SL Kurbelsatz ist in 172,5 mm mit 40er Kettenblatt und ohne Innenlager etwa 442 Gramm leicht. Zum Leichtbau gesellt sich hier Vielseitigkeit: Die Easton EC90 SL können mit einzelnem Direct Mount oder Spider für 2-fach Kettenblätter gefahren werden. Die Kombination mit einem Easton CINCH Powermeter ist ebenfalls möglich. Bei diesem erfolgt die Messung der Pedalraft über die Tretlagerachse.

Open UP mit Easton Carbon-Vorbau

Die kombinierte Carbon-Aluminium-Bauweise verhilft dem Easton EC70 SL Vorbau zu enormer Steifigkeit. Sein Gewicht von nur ca. 140 Gramm (in 100 mm Länge) kann sich ebenfalls sehen lassen.

Open UP mit Shimano Di2

Das Open U.P. ist in jeder Hinsicht ein besonders vielseitiger Rahmen. Natürlich ist auch ein Aufbau mit elektronischen Schaltkomponenten möglich – hier mit Shimano Ultegra Di2.

Open UP mit Easton Anbauteilen

Nach all diesen Detail-Informationen lenken wir zum Schluss noch einmal den Blick aufs Ganze: Samt zweier robuster Flaschenhalter kommt dieses Open U.P. auf ein (gewogenes) Gesamtgewicht von ca. 7,68 Kilogramm. Diese Teile haben es möglich gemacht:

  • Lenker: Easton EC70 AX 16°
  • Lenkerband: Easton Pinline Logo
  • Vorbau: Easton EC 70 SL
  • Sattelstütze: Easton EC70
  • Kurbelsatz: Easton EC90 SL
  • Laufräder: Easton EC90 SL Disc Tubeless Clincher

Wir arbeiten eng mit Open Cycle zusammen und bauen regelmäßig Open Rahmen zu einzigartigen Kompletträdern auf. Bei uns wird jedes Open ein Unikat – ob U.P., U.P.P.E.R. oder One+. Wir besprechen den Aufbau mit unseren Kunden in aller Ruhe. Gerne ermöglichen wir auch mal eine Probefahrt in der gewünschten Rahmengröße. Bei Interesse beraten wir euch gerne.

follow me
79539 Lörrach
Bahnhofstraße 1
Telefon: 07621-165551

 

  • Alle Open-Produkte in unserem Onlineshop: Open Cycle
Avatar of Florian
Comments are closed.