Tout Terrain Silent e-Drive System

E-Bikes werden für uns und unsere Kunden immer wichtiger – und sie werden immer besser. In der Anfangszeit der E-Bike-Technik war der Kauf normalerweise eine nüchterne Vernunftentscheidung. Mittlerweile sind die eingesetzten Technologien aber sehr ausgereift – und der Einsatzbereich wächst stetig. In der Folge treten auch immer mehr Anbieter mit neuen Antrieben auf den Markt. Hier fahren wir allerdings einen eher konservativen Ansatz: 2015 haben wir ausschließlich die bewährten Systeme von Panasonic (Flyer) und Bosch verkauft.
Ein neues Antriebssystem bedeutet immer neue Schulungen für unsere Mechaniker, neue Schnittstellen für Diagnose und Wartung und je nach Anbieter auch ein Stück weit Ungewissheit. Wenn wir uns für einen neuen, zusätzlichen Antrieb entscheiden, müssen also schon gewichtige Gründe vorliegen. Aber dieses Jahr ist es soweit: Die Freiburger Fahrrad-Manufaktur Tout Terrain hat uns mit ihrem Silent e-Drive System voll überzeugt!

Tout Terrain Tanami Silent E-Drive
Das Tout Terrain Silent e-Drive System beinhaltet mehrere, ideal mit einander harmonierende Einzelkomponenten. Im Zusammenspiel bieten sie von anderen Herstellern bislang unerreichte Vorzüge.

Silent e-Drive GO SwissDrive
Der Antrieb selbst kommt vom Schweizer Hersteller GO SwissDrive. Der entscheidende Vorteil erschließt sich unmittelbar beim Losfahren: Der Nabenmotor verrichtet seine Arbeit praktisch lautlos! Wir kennen kein anderes System, das derartig leise arbeitet. Die typische E-Bike-Geräuschkulisse fällt bei den Tout Terrain Silent e-Drive Pedelecs komplett weg. Darüber hinaus ist die Beschleunigung dynamisch und die Reichweite durch den 558Wh starken Akku überdurchschnittlich. Die Unterstützung des GO SwissDrive Antriebs kann über eine Lenker-Bedieneinheit fünfstufig geregelt werden.

Silent E-Drive Pinion
Ein weiterer Vorteil des GO SwissDrive Antriebs ist systembedingt: Der Nabenmotor kann – anders als die Mittelmotoren von Bosch und Panasonic – auch mit einem Pinion-Getriebe kombiniert werden. Vielfahrer schwören auf diese Stuttgarter Innovation: Das Pinion Getriebe ist wartungsarm und langlebig wie kein anderes Schaltsystem. Der Hersteller empfiehlt lediglich einen jährlichen Ölwechsel – oder alle 10.000 Kilometer, je nachdem, was zuerst eintritt. Es gibt Pinion-Getriebe mit 9, 12 oder 18 Gängen. Das Tout Terrain Triangular Belt Adjustment System (TBA) dient der komfortablen, zuverlässigen Justage der Riemenspannung.

Tout Terrain Silent E-Drive
Der perfekte Partner: Auch der Gates Antriebsriemen ist besonders wartungsarm und langlebig. Anders als konventionelle Kettenantriebe benötigt er keine Schmierstoffe. Die übliche Nutzungsdauer ist doppelt so lang wie die einer klassischen Fahrradkette.

Silent E-Drive GO SwissDrive Akku
Mit 558 Wattstunden Kapazität bietet der GO SwissDrive Rahmenakku mehr „Saft“ als viele Mittbewerber.

Tout Terrain Metropolitan Shopper mit Supernova Pure
Tout Terrain Fahrräder werden nach Kundenwunsch konfiguriert – das gilt auch für die Silent e-Drive Pedelecs. Das abgebildete Tout Terrain Metropolitan Shopper hat einen praktischen Frontgepäckträger mit integrierter Supernova Leuchte.

Tout Terrain mit Supernova
Der hintere Gepäckträger ist fest angeschweißt. Er ist hoch belastbar und 100 Prozent klapperfrei.

Tout Terrain Ergo-Stop-Lenkanschlag
Alle Tout Terrain Fahrräder glänzen mit viel Liebe zum Detail. Abgebildet ist der bekannte Ergo-Stop-Lenkanschlag – erweitert um die Möglichkeit, das Vorderrad für einen sicheren Stand zu fixieren.

Unser Webshop bietet einen ersten Überblick über die verschiedenen Silent e-Drive Grundmodelle:

In natura lässt sich die neue Lautlosigkeit in unserm Ladengeschäft erleben – in Lörrach, Bahnhofstraße 1. Auch bei der persönlichen Konfiguration beraten wir gerne. Damit wir dafür ausreichend Zeit zur Verfügung haben, am besten mit Termin: 07621-42227676

Comments are closed.